Brempter Hof • Krefeld

verkauft

Im wunderschönen Krefelder Ortsteil Uerdingen, haben wir gemeinsam mit DENK.MALGUT Immobilien GmbH den Brempter Hof erfolgreich vermarket.

Die Gebäude des Brempter Hof entstanden in zeitlich unterschiedlichen Bauphasen.  Der erste Teil des Kernhauses und der Türme wurde im 17. Jahrhundert gebaut, das 2. Gebäude wurde Mitte des 18. Jahrhunderts fertig gestellt und der nördlichste Teil des Gebäudes wurde zum Ende des 20. Jahrhunderts verlängert bzw. erweitert.

Die ideale Lage des Brempter Hofs  und das historische Ambiente bieten eine einzigartige Atmosphäre und eine individuelle und ideale Verbindung von Wohn- und Lebensqualität.  Hier haben Sie Platz zur persönlichen Entfaltung und können den Alltagsstress vor der Türe lassen.

Der Brempter Hof befindet sich im wunderschönen Krefelder Ortsteil „Uerdingen“ und liegt nur wenige 100 Meter vom Rhein entfernt. Die Wohn- und Nutzfläche beträgt 831 m² und die Grundstücksfläche 3.012 m².

Krefeld liegt am ‚linken‘ Niederrhein und hat zur Zeit mehr als 230.000 Einwohner. Die Stadt ist sehr stolz auf das Prestigeobjekt Brempter Hof, als eines der bedeutendsten Kulturdenkmäler der Stadt.

Krefeld verbindet die landschaftliche Ruhe und Schönheit des Niederrheins mit der pulsierenden Nordrhein-Westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf, die mit ihren Messen, dem Flughafen und dem Sitz vieler Modefirmen als mondäne Metropole und als gefragter Wirtschaftsstandort gilt.

„Uerdingen“, das bis 1929 eine eigene Stadt war und „Uerdingen am Rhein“ hieß, gilt als lebens- und liebenswerte charmante Stadt für alle die gleichzeitig Ruhe, Natur,  eine gute Infrastruktur und die Nähe zur Großstadt suchen.

zum weiterlesen bitte HIER klicken